Video abspielen

Belka Tapete anwenden

Wie anwenden Belka Tapete?

Unsere umweltfreundliche Tapete aus reiner Baumwolle ist ganz einfach anzubringen. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Deine Wände und Decken mit atemberaubenden DIY-Designs verwandeln kannst.

Belka Installationsschritte

Willst Du endlich Spaß bei der Wandgestaltung haben? Mit Belka kannst Du jeden Innenraum in drei einfachen Schritten renovieren – sogar die Decke! Im Gegensatz zu Tapeten und Wandfarbe bleibt Dein Zuhause mit Belka sauber.

Hier zeigen wir Dir, wie Du das Wanddesign der nächsten Generation mit Leichtigkeit und Freude anwenden kannst.

Schritt 1: Wasser hinzufügen

Um loszulegen, brauchst Du eine Aufbewahrungsbox oder einen ähnlichen Behälter. Wie groß ist die Fläche, die Du abdecken willst? Anhand der Quadratmeter kannst Du berechnen, wie viel Belka und Wasser Du hinzufügen musst.
Woman hands mix Belka pink wall covering that is in a storage box.

1 kg Belka reicht für etwa 3,5 m² und für jedes kg kannst Du 5 bis 6 Liter lauwarmes Wasser hinzufügen. Das Wasser sollte am besten Körpertemperatur haben.

Willst Du, dass Deine Wände richtig glänzen? Dann füge in dieser Phase Belka Mineralsteine hinzu.

A woman pours water into a container with pink Belka wallpaper.

Wie viel Belka brauche ich?

Die Menge, die Du benötigst, kannst Du einfach berechnen:

  • 1 kg Belka reicht für ca. 3,5 m².
  • 3 kg Belka reichen für ca. 10,5 m².
  • 10 kg Belka reichen für ca. 35 m².

Die genaue Fläche hängt davon ab, wie dick Du Belka Wandgestaltung aufträgst. Wir empfehlen 1-2 mm, aber Du kannst auch gerne mehr verwenden, zum Beispiel um Risse zu verdecken oder die Wärmedämmung zu verstärken.

Willst Du, dass Deine Wände und Decken glänzen? Dann bringe sie mit Belka Mineralsteinen zum Strahlen. Einfach Deinen Stil wählen und zur Belka-Wasser-Mischung hinzugeben. Das wird garantiert ein Hingucker!

Was, wenn ich zu viel Wasser dazu gebe?

Für optimale Qualität empfehlen wir, 5 bis 6 Liter Wasser hinzuzufügen. Wenn Du versehentlich mehr verwendest, dauert es länger, bis Belka trocknet und es kann das Endergebnis beeinträchtigen.

Schritt 2: Belka und Wasser mischen

Belka ist 100 % sicher und fühlt sich sehr angenehm an. Du kannst Belka und Wasser also mit bloßen Händen mischen und zu einem Teig kneten.

Lass die Masse mindestens 35 und höchstens 50 Minuten ruhen und knete ihn dann noch einmal gut durch.

Achte bitte darauf, dass Du die Masse vor und nach der Ruhezeit gut vermengst. Denn die revolutionäre Zellulose-Struktur von Belka muss das gesamte Wasser aufnehmen, um ihre einzigartigen Eigenschaften zu entwickeln.

Übrigens: Wenn Du lieber nicht von Hand knetest, kannst Du auch einen Mixer verwenden.

A woman kneads a mixture of Belka and water. The color of the product is pink.

Schritt 3: Anwenden, und zwar auf jedem Untergrund!

Jetzt geht der Spaß erst richtig los! Nimm Deine Kelle und gehe an den Rand der Fläche, die Du abdecken willst. Denn am besten beginnst Du in den Ecken damit, Belka aufzutragen.

Halte die Kelle in einem Winkel von 5 Grad zur Wand, dann geht es leichter. Versuche, diesen Winkel beizubehalten, während Du die Masse auf die Wand oder Decke aufträgst.

Wir empfehlen eine Mindestdicke von 1 bis 2 mm, aber Du kannst auch eine dickere Schicht auftragen, um die wärmedämmenden und schalldämmenden Eigenschaften von Belka zu erhöhen.

Belka in Ecken auftragen – so geht’s!

In diesem Video zeigen wir Dir, wie Du nahtlose Ecken gestaltest.

Belka auf Belka auftragen

Folge den Schritten im Video für ein optimales Finish.

Belka auftragen – Fragen zur Anwendung

Wie bewahre ich das übrig gebliebene Belka auf?

Um die Qualität des Produktes zu erhalten, sollte Du das restliche Belka-Pulver in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren.

Wenn Du die Anwendung von Belka unterbrechen möchtest oder musst, hält sich der restliche Teig im Kühlschrank 10-12 Stunden.

Solltest Du die vorbereitete Paste nicht innerhalb von drei Tagen verwenden können, empfehlen wir Dir, eine neue Mischung herzustellen, damit Du auch wirklich das bestmögliche Ergebnis erhältst.

Wie lange dauert es, bis Belka trocknet?

Belka benötigt je nach Luftfeuchtigkeit und Stärke der Schicht zwischen 7 und 48 Stunden zum Trocknen. Um den Trocknungsvorgang zu beschleunigen, solltest Du für eine gute Luftzirkulation im Raum sorgen. Hierzu kannst Du die Fenster öffnen oder auch einen Ventilator im Raum aufstellen.

Woher weiß ich, dass Belka vollständig getrocknet ist?

Berühre sanft die Oberfläche. Kannst Du keine Feuchtigkeit mehr spüren, dann ist der Wandbelag trocken. Auch die Farbe verändert sich: Im trockenen Zustand hellt Belka auf, da das Wasser verdunstet.

Kann ich Belka in Abständen auftragen?

Ja! Es war uns wichtig, Dir eine neue Technologie für die Wandgestaltung zu bieten, die sich Dir und Deinen Bedürfnissen anpasst. Mit Belka musst Du eine Wand oder eine Decke nicht auf einmal fertigstellen.

Wir Du eine unvollständige Wandgestaltung mit Belka fertigstellst:

  • Füge noch etwas Wasser zu Deinem restlichen Teig und knete ihn gründlich durch, oder bereite eine neuen Belka-Putz für die verbleibende Fläche vor.
  • Sprühe Wasser auf die letzten 30 cm der unvollendeten Wandgestaltung, bis das getrocknete Belka wieder weich wird.
  • Trage Belka auf die restliche Fläche auf und vollende Dein Design.

Belka Reparieren

Was, wenn Deine Kinder die Wände bemalen oder der Alltag Dellen und Schäden verursacht? Repariere Belka einfach!

Schritt 1: Belka mit Wasser besprühen

Um Belka zu reparieren, besprühe die betroffene Stelle einfach mit Wasser, bis Belka weicher wird.

Schritt 2: Den Schaden entfernen

Kratze alle beschädigten Stellen ab, bis alle Flecken verschwunden sind.

Schritt 3: Reparieren

Wenn der Schaden nur oberflächlich ist, kannst Du etwas von dem umliegenden Belka verteilen, bis die Oberfläche wieder glatt ist. Wenn die Delle tiefer ist, musst Du eine neue Paste anrühren und das Loch oder den Riss damit füllen.

Kabel legen mit Belka

Musst Du ein Kabel an der Wand anbringen, nachdem Du Dein Wohnzimmer bereits gestaltet oder Deine Küche renoviert hast? Keine Sorge, Du kannst Dein Design vollständig wiederherstellen, auch wenn Du Kabel im Inneren der Wand verlegen musst. Entferne Belka einfach von der vorgesehenen Stelle und bringe es wieder an, wenn die Kabel installiert sind. Es ist wirklich so einfach!

Belka Entfernen – So Geht’s!

Was gibt es Schöneres als einen hochwertigen Wandbelag, den Du leicht anbringen kannst? Einen, den Du genauso leicht wieder entfernen kannst! Egal, ob Du Dein Wohnzimmer renovieren oder Deine Küche umgestalten möchtest, ob Du zur Miete wohnst und Deine Kaution zurück haben willst – Belka ist genau das Richtige für Dich.

Schritt 1: Belka mit Wasser besprühen

Um Belka zu entfernen, brauchst Du Wasser. Sprühe die gesamte Fläche ein, bis Belka weicher wird.

Schritt 2: Abziehen

Sobald Belka weich genug ist, kannst Du es leicht entfernen, ohne Rückstände an der Wand zu hinterlassen. Im Gegensatz zu Farbe oder Tapete beschädigt Belka die Wand nicht. In den meisten Fällen musst Du sie nur mit einem feuchten Tuch abwischen, schon ist sie wieder sauber. Bei helleren Farben wie Rot musst Du eventuell Seife oder Geschirrspülmittel hinzufügen. Auch Jahre nach der Anwendung von Belka bleiben Deine Wände und Decken unversehrt.

Schritt 3: Wiederverwenden

Der Teig kann wiederverwendet werden, um eine andere Wand oder Decke aufzuwerten. Füge einfach Wasser hinzu, knete es wie einen neuen Teig und lass Deiner Kreativität freien Lauf. Bitte beachte, dass die Qualität bei der Wiederverwendung etwas nachlässt.

Individuelle Designs Erstellen Mit Belka

Entfessle Deine Kreativität mit 60 atemberaubenden Farben: Wir haben Belka so entwickelt, dass Du Farben mischen und neue Muster kreieren kannst, die wirklich zu Deiner Persönlichkeit und Deinem Projekt passen. Für noch stylischere und lebendigere Designs kannst Du Belka Mineralsteine hinzufügen. Sie bringen Deine Wände und Decken zum Strahlen!

Belka Farben mischen

Um einzigartige Wanddesigns zu kreieren, bereite jede Farbe separat vor und lass sie 35-50 Minuten ruhen. Kombiniere die Farben nach deinem Geschmack und knete sie noch einmal gründlich durch. Jetzt kannst Du Dein eigenes Belka Wanddesign kreieren!

Tipps zur individuellen Wandgestaltung

Im Laufe der Jahre haben Belka und unsere Kundinnen und Kunden die besten Möglichkeiten gefunden, Belka Farben zu kombinieren. Um einen außergewöhnlichen Marmor-Look selbst zu gestalten, ist es wichtig, die Farben nur leicht zu mischen. Je mehr Du mischst, desto feiner vermengen sich die Farben und am Ende entsteht vielleicht eine neue Farbe anstelle von zwei kombinierten Farben. Um eine Akzentwand zu gestalten, betone die entsprechende Seite mit einem dunkleren Farbton. Für komplexere Designs kannst Du Muster auf die Wand zeichnen oder eine Schablone anfertigen, die Dir beim Auftragen hilft.

Unvollständige Wände mit Belka vervollständigen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Einleitung: Willkommen zu unserer einfachen und unkomplizierten Anleitung, wie du eine unvollständige Wand mit Belka vervollständigst. Unsere Tapeten der neuen Generation sind darauf ausgelegt, diesen Prozess einfach und nahtlos zu gestalten und bieten eine einzigartige Möglichkeit, deine Innenräume zu transformieren. In diesem Leitfaden erklären wir die Schritte im Detail.

Schritt 1: Vorbereitung der Wand

Bevor du mit der Installation beginnst, stelle sicher, dass der Bereich, an dem du arbeiten wirst, sauber und frei von Staub oder Schmutz ist. Dieser Schritt ist von entscheidender Bedeutung, um die bestmöglichen Ergebnisse zu gewährleisten.

Schritt 2: Befeuchte die Oberfläche

Um ein gleichmäßiges Finish zu erzielen und Schattenkontraste zu vermeiden, beginne damit, einen 30 cm breiten Bereich der Oberfläche zu befeuchten. Stelle sicher, dass du den Bereich befeuchtest, bis die trockene Belka Tapete anfängt, weich zu werden. Dieser Schritt ermöglicht es dem neuen Belka Teig, sich richtig an die Wand anzuhängen und ein einheitliches Aussehen zu gewährleisten.

Schritt 3: Trage den Belka Teig auf

Bereite deinen Belka Teig gemäß den bereitgestellten Anweisungen vor. Sobald er fertig ist, trage den Belka Teig auf den erweichten, feuchten Bereich auf. Verteile ihn gleichmäßig, um eine konstante Dicke und ein glattes Finish zu erhalten.

Fazit: Das war’s! In nur drei einfachen Schritten hast du gelernt, wie man eine unvollständige Wand mit Belka Tapeten vervollständigt. Dies bietet nicht nur ein spaßiges und einfaches Heimwerkerprojekt zur Wohnungsverbesserung, sondern führt auch zu einem modernen und stilvollen Wanddesign, das hervorsticht.

Für weitere Fragen oder Hilfe, zögere bitte nicht, dich mit unserem Kundenservice in Verbindung zu setzen. Entdecke mehr Belka Tipps und Tricks auf unserer Website und beginne heute, deinen Raum zu transformieren!

Denke daran, mit Belka kaufst du nicht nur ein Produkt; du investierst in ein Erlebnis. Viel Spaß beim Dekorieren!

Die ultimative Alternative zu herkömmlicher Farbe und Tapete

Ihre Wände warten auf Belka Tapete

Entfesseln Sie Ihren inneren Designer mit Belkas selbstklebender Tapete

Ihre Wände warten auf Belka Tapete